in

Grösse der Erde im Vergleich zu Planeten und Sternen

Hier mal etwas sehr interessantes in Bezug zu uns und unserer “Grösse” in unserer Galaxie, welche ebenso trotz ihrer für uns unvostellbaren Grösse unter all den anderen Galaxien nichts weiter als nur ein kleiner Fleck inmitten eines gigantischen Galaxienhaufens ist.

Nebenbei angemerkt: Unsere Galaxie, die man auch Milchstrasse nennt, (geeenau, das sind die schönen spiralförmigen Sternenhaufen) besteht aus etwa 100 bis 300 Milliarden Sternen. Messungen aus dem Jahre 2004 zufolge ist das Milchstraßensystem etwa 13,6 Milliarden Jahre alt. Die Genauigkeit dieser Abschätzung, die das Alter anhand des Berylliumanteils einiger Kugelsternhaufen bestimmt, wird mit etwa 800 Millionen Jahren angegeben. Ihre Grösse beträgt so etwa 100.000 Lichtjahre im Durchmesser !!!

Für jeden der sich unter der Grösse nichts vorstellen kann: Ein Lichtstrahl rast pro Sekunde mit ungefähr 300.000 Kilometern pro Sekunde (nicht mit km/h verwechseln) von A nach B. Das heisst in km/h ausgedrückt, rauscht ein Lichtstrahl mit 1 080 000 000 km/h von A nach B !!! Abartig schnell, oder ? 1 Milliarde 80 Millionen Stundenkilometer schnell !

Genau dieser abartig schnelle Lichtstrahl, würde 100.000 Jahre nur dafür benötigen um von einer Seite bis zur gegenüberliegenden Seite unserer Galaxie zu reisen.

Kommen wir aber zuerst zum Vergleich der Grösse unserer Erde mit anderen Planeten und Sternen die in unserer Galaxie umherschwirren. Ich hab da schon mal was vorbereitet 😉

Vergleich - Grösse der Erde mit anderen Planeten und Sternen

Um das ganze Szenario aber nochmal etwas deutlicher zu machen, hier noch ein kleiner Youtube Beitrag.

If you can see this, then you might need a Flash Player upgrade or you need to install Flash Player if it's missing. Get Flash Player from Adobe.

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Written by Pantau

Comments

Leave a Reply
  1. trotzdem! irdendwo ist dann auch mal schluß. es soll eine
    größe geben die nicht mehr überschritten werden kann.
    habe ich vor jahren mal gelesen. ein russischer wissen-
    schaftler war das. wer weiß da mehr?

Leave a Reply

Loading…

0

Comments

0 comments

Michael Jackson ist tot und das BlaBla lebt !

Stempel 2.0 Ist man rechts, links, intolerant oder Wurstbrot ?