Der Finanzkollaps kommt! Börsianer packt live im BBC Interview aus

Was die Politik momentan tut wird absolut keinen Effekt haben denn nicht die Politik regiert die Welt sondern Goldmann Sachs tut es. Was der gute Mann hier zum Schock der Moderatoren hier erzählt ist wohl die ungeschminkte Wahrheit und ein Vorgeschmack auf das was nun auf uns zukommt und all jene hart treffen wird, die nicht vorbereitet sind.

Leider habe ich das Video noch nirgendwo auf deutsch gefunden. Falls Ihr einen Link habt, so teilt uns diesen gerne mit.

If you can see this, then you might need a Flash Player upgrade or you need to install Flash Player if it's missing. Get Flash Player from Adobe.

Klartext um was es geht:

Die Aufgabe eines Börsianers ist es Profit zu machen. So hart es klingt aber einzig und allein das ist seine Aufgabe, nicht mehr und nicht weniger. Ich zitiere was er äussert: “Jeder der dies nun sieht, bereitet Euch vor! Diese Krise ist wie Krebs, es wird nichts helfen, diese Situation auszusitzen und zu warten dass es besser wird. Wenn Sie denken dass diese Sache einfach verschwindet. Die Regierungen regieren nicht die Welt, Goldman Sachs tut es. goldman Sachs kümmert sich nicht um dieses Rettungspacket oder Fonds. Alles was ich möchte ist den Menschen zu helfen denn selbst mit dieser Krise lässt sich Geld verdienen, das können nicht nur wir Börsianer. Meine Vermutung ist dass in den kommenden 12 Monaten, die Ersparnisse von Millionen von Menschen sich auflösen werden und das wird erst der Anfang sein. Bereiten Sie sich jetzt darauf vor und tun Sie JETZT etwas. Das grösste Risiko liegt darin jetzt nichts zu tun.

Die Übersetzung ist eher nur ein Teil des Videos und nicht Wort für Wort übersetzt wiedergegeben doch der Inhalt ist 100% korrekt, keine Sorge…. mir fehlt lediglich die Zeit alles Wort für Wort zu übersetzen, drum habt hier etwas Nachsehen.

Fakt ist ebenso dass Goldman Sachs wie auch andere Finanzinstitutionen mit dieser Krise eine Menge Geld machen und sie tun dies unter anderem mit Leerverkäufen von Gold und Silber. Mit anderen Worten, sie handeln mit Gold und Silber auf einem Papier ohne dieses Gold und Silber zu besitzen.

Im Fall dass die Bürger einzelner Länder nun aufwachen und wenigstens ein bisschen Geld in etwas Silber investieren würden oder wer kann, gar in Gold, dann würde es der Finanzmafia langsam aber sicher an den Kragen gehen, denn sie könnten diverse REALE Forderungen nicht mehr bedienen. 1% der Bürger die nun die Flucht in echte Werte wie Edelmetalle riskieren würde, würde diese Hunde zum Kollaps führen und man hätte selbst echte Werte erhalten und müsste sich nicht um eine Hyperinflation kümmern.

Zeigt diesen Verbrechern wo der Hammer hängt und nehmt die Währungen in die eigene Hand. Kauft Silber und Gold! Selbst wenn es nur wenige Münzen sind. Erkundigt Euch… mit 40 Euro ist man bereits dabei!

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

© 201Verkackeiert - Der sozialkritische Blog