Deutsche Parteiendiktatur billigt erweiterte Euro Rettung – Bürger toben

Sehr interessant was sich hier direkt vor unseren Augen abspielt und in einer Geschichte abspielt die wohl auch in die kommenden Geschichtsbücher eingehen wird. Später wird man uns mit Sicherheit fragen “Wieso habt ihr nichts dagegen getan!”. Zurecht, denn was die deutsche Parteiendiktatur jetzt getan hat, wird ein Ende bringen, welches dem Dümmsten aller Dummen längst klar ist. Der Bürger wurde verkauft, verraten und wird auch weiter ausgebeutet bis es keinen Halt mehr gibt. Was sagen die Bürger dazu?

Read more

Das Finanzsystem am Ende, nicht jedoch das Märchen

Wer die Märkte beobachtet und vielleicht sogar ein wenig an den Finanzplätzen mitspielt, weiss längst was die Stunde geschlagen hat. Während Otto-Normal Bürger Zuhause sein Bierchen schlürft, sich mit dem Dreck aus Medien und Nachrichten berieseln lässt, ziehen alle Fakten und Tatsachen spurlos an ihm vorbei. Das Finanzsystem ist am kollabieren und wird nach wie vor ohne Aussicht auf realen Erfolg, gestützt. Bürger bzw. ganze Völker werden belogen und betrogen.

Read more

Finanzdiktatur, Eurowahn und Kriegstreiber in Libyen

Ich bin ganz sicher kein Fan der Linkspartei, doch sollte man dieses Video einmal gesehen haben. Gregor Gysi spricht Klartext und nimmt so manchem Kritiker der maroden und demokratiefeindlichen deutschen Regierung ein sicherlich wahres Wort aus dem Munde. Von einer fast bestehenden Finanzdiktatur ist die Rede, die nicht mehr abstreitbare Unfähigkeit der Bundesregierung und scheinheilige, ja schon hochkriminelle Geschäfte der selben, die auf keine Kuhhaut gehen. Doch seht selbst und macht Euch ein eigenes Bild:

Am Volk vorbei + einen Haufen setzen = BRD

Wieder traf bei uns eine Email ein in der sich ein Günther R. sehr darüber freuen würde, wenn wir seinen Unmut und sein Misstrauen hier öffentlich zur Geltung bringen würden. Kein Problem lieber Günther, wir haben Deine Email und die Links gründlich gelesen und versucht auf den Punkt zu bringen.

Um was es hier eigentlich geht? Naja, drücken wir es doch ganz einfach und kurz wie folgt aus:

© 201Verkackeiert - Der sozialkritische Blog